Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie in unserer  Datenschutzrichtlinie.
Veröffentlicht: Januar 2022

Merck goes FLUXUM: mit neuer Markenidentität Richtung Übermorgen

Das lateinische Wort „fluxum“ bedeutet „fließend“. Gleichzeitig steht es für einen innovativen GreenTech Park im Rhein-Main-Gebiet. Und darüber hinaus ist es die perfekte Ein-Wort-Zusammenfassung dieses spannenden CAMAO-Projekts: In Rekordzeit wurde hier eine komplett neue Markenidentität entwickelt, von der initialen (und erfolgreichen!) Pitch-Präsentation bis zum feierlichen Launch-Event vor Ort. Alles war im Fluss, die Ideen sprudelten. Und das Schönste: die Reise ist noch lange nicht am Ende …

Die Ausgangssituation: neue Perspektiven – für alle Beteiligten

Der Chemie- und Pharmakonzern Merck will seinem Standort Gernsheim eine neue Perspektive geben: Er soll zu einem Innovationszentrum werden, das GreenTech-Unternehmen Raum zum Arbeiten, Wachsen und Vernetzen bietet. Gelände und Infrastruktur sind bereits vorhanden – was noch fehlt, ist die eigene Identität. Diese soll unabhängig von Merck funktionieren, einprägsam sein und die Werte des Parks widerspiegeln. Im Zuge dessen schreibt Merck einen Pitch aus. Konkrete Aufgabenstellung: kreatives Gesamtkonzept inklusive Key Visuals und Key Line, erste Namensvorschläge des neuen Parks sowie ein grober Marketing- und Implementierungsplan inklusive Projektaufbau & -phasen. Die Beteiligung an Pitches gehört eigentlich nicht zu unserem daily Business, doch hier war klar: Dieses Projekt wollen wir unbedingt haben!

Der Weg zum Ziel: voll im Flow – und Richtung Übermorgen

Aus mehreren Ideensträngen legten wir uns auf den Namen FLUXUM Gernsheim – der GreenTech Park fest, ergänzt durch den Claim Auf dem Weg nach Übermorgen. Der Name steht für die inhaltliche Transformation, die durch die grüne Technologie im Park vorangetrieben wird. Das Logo bildet die Rheinschleife ab, die in unmittelbarer Nähe zum Park fließt. Um die Fluidität des Logos darzustellen, konzipierten wir zusätzlich zum statischen Logo ein animiertes Soundlogo mit Originalklängen aus dem Rhein. Die Landingpage wurde mit Webflow aufgesetzt und beinhaltet einen ausführlichen Standort-Überblick sowie ein Newsletter-Modul. Für das Launch-Event wurde uns die komplette Organisation anvertraut, von der Gestaltung der Assets bis zur Konzeption des nötigen Technik-Setups. Und für die maximale Gänsehautgarantie gab's natürlich auch den passenden Imageclip:

Das Resultat: ein Park mit Zukunft – und ein Team mit mega Performance

Der Startschuss für FLUXUM Gernsheim fiel mit dem Launch-Event Anfang Oktober. Vertreter:innen aus Politik und der GreenTech-Branche trafen sich vor Ort zu einer Diskussionsrunde, welche die Mitarbeitenden des Parks über einen Livestream verfolgen konnten. Die Landingpage mit allen zentralen Informationen rund um den Park, wichtigen Ansprechpersonen und Fotos des Geländes ging pünktlich zum Event live.

Team CAMAO beim Launch-Event von FLUXUM Gernsheim
Team CAMAO beim Launch-Event von FLUXUM Gernsheim

Für 2022 sind die Erweiterung der Website, diverse Social Media Maßnahmen sowie ein weiteres Event geplant. Und auch am Standort Gernsheim geht es voran: Momentan sind wir dabei, den Park in einen einheitlichen FLUXUM-Look zu tauchen – mit Flaggen, Stickern und Schildern. Außerdem wurden erste Gespräche mit potenziellen Siedlern geführt, die schon bald in Gernsheim „einziehen“ werden.