Mobile Ansicht der VEGA Webseite

Die technische Umsetzung des Projekts erfolgte agil nach der Scrum Methodik mit einem fest zugeordneten Stammteam.

„Bei der Umsetzung hat die Website-Performance eine ebenso große Rolle gespielt wie die Anbindung an das von VEGA eigenentwickeltes ERP-System – beides ist uns sehr gut gelungen.“

Jens Stolz

Projekt-Lead für VEGA
Spricht trotz mehrsprachiger Website weiterhin nur HTML, JS, CSS und C#.

 

Die technische Umsetzung des Projekts erfolgte agil nach der Scrum Methodik mit einem fest zugeordneten Stammteam.

VEGA GRIESBECK KG mobile Ansicht

LÖSUNG

Realisiert haben wir dies mit dem Enterprise-CMS Sitecore, vielen Schnittstellen und intelligenten Modulen. So entwickelten und implementierten wir einen Produktimporter, der Redakteuren eine spielend leichte Pflege des länderspezifischen Sortiments ermöglicht. Gleichzeitig haben wir einen Konfigurator eingebunden, der Kunden Schritt für Schritt zum passenden Produkt begleitet – dabei bleibt auch die Suche mittels Produktkatalog und Volltext treffsicher. Für Unentschlossene hält die Seite zudem einen innovativen Produktvergleich bereit. Aktuelle Neuigkeiten erhalten Kunden fortan durch einen neu implementierten Newsletter.

Ein Produktkonfigurator wurde mit Sitecore umgesetzt

AUFGABE

Der Schwerpunkt des Projekts lag auf der starken internationalen Ausrichtung und dem umfangreichen Produktsortiment von VEGA. So galt es für die 18 spezifischen Länderseiten mit jeweils 8 Sprachversionen und 300 landesabhängigen Produkten nicht nur den Pflegeaufwand für die Redakteure, sondern auch die Produktsuche für den Nutzer zu vereinfachen.

Die VEGA Grieshaber KG ist ein weltweit tätiger Hersteller für Prozessmesstechnik. Als Innovationsführer ausgezeichnet, sollte dieser Anspruch auch auf der neuen Website zu spüren sein.